Ergebnisse filtern: Filter anzeigen

Overalls

Sortieren nach: In absteigender Reihenfolge
Pro Seite:

Weiterführende Infos


Hat der Arbeitsoverall ausgedient?

Kübler Mechaniker OverallNatürlich nicht - gerade in vielen Werkstatt- und Reparaturbetrieben sind die Vorteile eines Arbeitsoveralls immer noch geschätzt. Der Overall im Gegensatz zur Arbeitshose, ist für Mechaniker im Automobil-Sektor sehr beliebt und schützt nicht nur die Beinpartie vor Öl und Schmutz. Schulter oder Rücken sind für Arbeiten unter dem Fahrzeug effizient verdeckt und verhindern ein Freilegen von empfindlichen Bereichen wie Gesäß oder Hüfte. Der Arbeitsoverall hat natürlich durch die Weiterentwicklung der Arbeitslatzhose oder auch immer kniffligeren Arbeitshosen im Zusammenspiel mit perfekt dazu abgestimmten Arbeitsjacken, deutlich an Verbreitung eingebüsst, jedoch werden wie beispielsweise im Skisport gerne mal Overalls aus stylischen Aspekten getragen. Dennoch stehen Arbeitsoveralls noch immer für Fleiß und Genauigkeit bei der Arbeit!

Arbeitsanzug für Mechaniker & Monteure

Auch wenn mittlerweile das Verständnis für einen Arbeitsanzug mehr in den Büro-Berufen verbreitet ist, kann doch ein Monteur oder Mechaniker aus Überzeugung einen gut sitzenden Arbeitsoverall für die Anforderungen beim Zerlegen, Zusammensetzen und Reparieren von Maschinen gebrauchen. Zudem sind die Materialien abriebfest ohne irgenwelche Nachteile im Bereich des Tragekomforts zu verspüren. Arbeitsoveralls aus Baumwolle sind obendrein bei hohen Temperaturen zwischen 60 und 95 Grad waschbar, wodurch diese immer wieder zuverlässig von Verschmutzungen gereinigt werden.